Jetzt auch JU gegen das NetzDG von Merkel und Maas?


Nach diesem Eintrag auf Twitter scheint auch der Jungen Union Opfer vom Maas und Merkel zu werden.

Werbeanzeigen

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 9. Januar 2018 at 16:32

    Anstatt jetzt die klaren Angriffe auf „unsere“ Meinungsfreiheit zu bejammern, sollte der Herr Rulitschka mal eine Umfrage unter den Bundestagsabgeordneten der Unionsfraktion starten und sie fragen, warum sie bei der Abstimmung über das NetzDG nicht im Plenum anwesend waren, und die wenigen Unionsabgeordneten, die anwesend waren, sollte er fragen, warum sie dafür gestimmt haben. Erst dann hätte er allen Grund, seine große Klappe aufzureißen, aber nicht, um das Inkrafttreten des NetzDG zu bejammern, sondern um seinen Unionskollegen von der Bundestagsfraktion mal ordentlich den Marsch zu geigen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s