Archive for 26. Januar 2018

Merkel’s Familiennachzug: Erstfrau mit 4 Kindern, Zweitfrau mit 4 Kindern


Zwar sind die Wohnverhältnisse für diese Großfamilie noch nicht ganz geklärt, aber für die Unterbringung und die Versorgung wird der Kreis Pinneberg schon sorgen. Hamburger Abendblatt

bzw. die und in der Regierung erlauben die von mit ihren ! +++ Wie weit weg von ihren sind die eigentlich?

Advertisements

KiKa von ARD/ZDF abschalten


Schweiz: Volksbegehren über Abschaffung der Zwangsgebühren für Fernsehen und Rundfunk


Und was ist in Deutschland mit GEZ?

Eben! Darum geht es ja. Wenn das so tolle Formate sind, dann wird die sicher jemand freiwillig bezahlen. Und wenn nicht, wird die auch keiner vermissen.

Beatrix von Storch hat hinzugefügt,

 JA zur Abschaffung der Billag-ZwangsgebührenWas will die Initiative – der Initialtext im Wortlaut

%d Bloggern gefällt das: