KiKa von ARD/ZDF abschalten


Advertisements

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 26. Januar 2018 at 21:28

    Hierbei entsteht die Frage, ob die Forderung, ganze Fernsehkanäle abzuschalten, weil die darin gesendeten Beiträge teilweise dem eigenen Geschmack widersprechen, nicht eine Form der Zensur darstellt. Jedenfalls plädiere ich dafür, daß auch der letzte Mist gesendet werden darf und der einzelne Zuschauer, auch Jugendliche, im Falle von kleinen Kindern die Eltern, selbst darüber entscheiden dürfen sollen, wann der Abschaltknopf direkt am Gerät betätigt wird. Stichwort Eigenverantwortung.

    Dem politisch korrekten Establishment läuft langsam die Zeit davon, weshalb seine Vertreter die Propaganda im Staatsfunk auf ungeahnte Spitzen des Irrsinns treiben. Das ist ein weiterer Grund, weshalb ich dafür plädiere, diese Spitzen des Irrsinns unverfälscht und unzensiert im Fernsehen zu zeigen, weil dadurch der Aufwachprozeß zumindest bei einigen Individuen des Staatsvolks enorm beschleunigt wird. Schaden kann’s jedenfalls nicht, denn wenn einige dadurch schneller aufwachen, hat der propagandistische Irrsinn einen guten Zweck erfüllt. Diejenigen, die aber weiterhin im Tiefschlaf verharren wollen, die merken eh nichts mehr.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by AFD-Wählerin on 26. Januar 2018 at 15:37

    Das ist schändlichste Staatspropaganda, ekelhaft.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Maria S. on 26. Januar 2018 at 11:09

    Frau Weidel hat alles Nötige dazu gesagt. KiKa sofort abschalten.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: