Faschingsdienstag in Dingolfing: Berliner, Amerikaner, warum fehlt der Mohr?


Heute auf dem Dingolfinger Markt für die Kaffeezeit zuhause einen Amerikaner und einen Berliner beim Biobäcker gekauft, einen Mohr oder Negerkuß gab es nicht.

One response to this post.

  1. […] über Faschingsdienstag in Dingolfing: Berliner, Amerikaner, warum fehlt der Mohr? […]

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s