NZZ Schweiz: Der eigentliche Schlagabtausch zum „Politischen Aschermittwoch“ fand zwischen CSU und AfD statt


Wir in Niederbayern haben entweder eine Aschermittwoch-Veranstaltung der Parteien besucht oder sind zuhause geblieben. Heute berichten PNP und Straubinger Tagblatt mehr oder weniger zurechtgefärbt aus ihrer Sicht über die Auftritte der Parteien. Deshalb wollen wir das auch nicht wiederholen. Die Schweizer NZZ dagegen fand den Schlagabtausch zwischen CSU und AfD wichtig und interessant.

CSU und AfD im Fernduell ums christliche Abendland. (Hier anklicken)

 

Deshalb auch hier nur die Auftritte der Hauptredner dieser Parteien. Die anderen finden Sie, wenn Sie in die Suchmaschine „Youtube Politischer Aschermittwoch 2018“ eingeben.

 

 

3 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 16. Februar 2018 at 16:50

    Wenn Hr. Söder redet, dann gibt Er doch “ Schmutzeleien “ von sich ( Ausspruch von Hr. Seehofer ).
    Die Union ist doch eine “ Plagiatspartei „. Wenn die AfD einen Vorschlag macht, wird dies als “ rechtsextrem “ schlecht gemacht. Wenn aber Jahre später die Union die gleichen Vorschläge macht, dann ist die “ wahre Lehre “ .
    Wenn man selber versagt, dann muss man sich schon wo Anders bedienen.

    Wer die Rede von Hr. Meuthen am Aschermittag anhört, bekommt klar gesagt, welche Heuchler die Spitzenpolitiker der Union und auch der SPD sind.

    Politisches Geschacher um Posten.
    Widerlicher geht es wohl nicht mehr. Aber bei diesen Parteien ist eine Steigerung immer noch möglich.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 15. Februar 2018 at 19:22

    Wenn die AfD über Heimat spricht, wird dies als rechtsextrem verpönt.
    Wenn die CSU über Heimat spricht, hat das was mit Liebe zu tun.
    Finde den Fehler.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: