Desinformation, „Qualitätsmedien“ schämen sich nicht!


In ähnlicher Weise manipulierte heute auch in den viertelstündlichen Nachrichten „Bayern aktuell“ und der Deutschlandfunk. Das Motto, der Zweck heiligt die Mittel.
hast retweetet

Liebe , kurdischer Terror gegen Türken ist also „rechte Gewalt“?

3 responses to this post.

  1. […] über Desinformation, „Qualitäsmedien“ schämen sich nicht! — rundertischdgf […]

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 12. März 2018 at 14:25

    Qualitätsmedien müssen sich nicht dafür schämen, das zu tun, wofür sie gegründet wurden. Ihre Aufgabe ist es, die sozialistischen Traumwelten als bereits eingetretene Wirklichkeit erscheinen zu lassen. Allerdings könnte die dabei immer offener zutage tretende Plumpheit, mit der sie das tun, ein Anlaß sein, sich dafür zu schämen.

    Antworten

    • Posted by AFD-Wählerin on 12. März 2018 at 16:38

      Je plumper, desto besser, scheint das Motto der Lizenzpresse zu sein. Die schämen sich gewiss nicht…
      Hoffen wir, dass es den Bürgern auffällt und entsprechend honoriert wird.

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s