Donauwörth: Bayerische Polizei kann keine Abschiebungen durchsetzen


J͟e͟d͟e͟r Asylbewerber, der sich an solchen Ausschreitungen beteiligt, hat j͟e͟g͟l͟i͟c͟h͟e͟s Aufenthaltsrecht in 🇩🇪 verwirkt! Zeit für großangelegte Abschiebungen. Zeit für die . ➡️

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 21. März 2018 at 15:00

    Die BILD schreibt heute:
    Erstmals liegen genaue Zahlen über die Kosten von Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber mit dem Flugzeug vor.
    So kosteten 45 Abschiebe-Flüge mit 1109 Asylbewerbern im vergangenen Jahr 2,01 Millionen Euro. Auf diesen Flügen wurden insgesamt 879 Bundesbeamte eingesetzt. Die Zahlen gehen aus einer Bundestags-Drucksache hervor, beziehen sich auf gemeinsame Abschiebemaßnahmen mit der EU-Grenzwache Frontex.
    Teuerster Flug war am 6. Dezember die Abschiebung von 22 Asylbewerbern vom Berliner Flughafen Schönefeld nach Pakistan. An Bord der Royal Jordanian waren außer ihnen 83 Bundespolizisten, weil die Abgeschobenen als zum Teil sehr gefährlich eingestuft wurden. Nur für diesen Flug entstanden nach Angaben der Bundesregierung Ausgaben in Höhe von 150 000 Euro.
    Wie aufwendig die Abschiebungen verlaufen, zeigt ein weiterer Flug. Einen Asylbewerber aus Nigeria mussten gleich fünf Beamte begleiten. Er wurde mit der Fluggesellschaft „Welcome Air“ am 26. Januar 2017 von Düsseldorf ausgeflogen. Kosten: 16 740 Euro.
    Aufgelistet sind auch die Abschiebungen per Flugzeug, die 2017 nur durch Bundes- oder Länderpolizei erfolgten ( ohne Frontex). Insgesamt waren dies 18 984 Asylbewerber. 9704 von ihnen wurden durch Polizisten begleitet. Die Kosten für die Begleitung beziffert die Bundesregierung auf 5,39 Millionen Euro. Zu den Flugkosten gibt es keine Angaben.“

    Da bleibt einem die Spucke weg.

    Liken

    Antworten

    • Posted by AFD-Wählerin on 21. März 2018 at 17:00

      Wahrlich, was soll man dazu noch sagen?
      Da hat Heißluft-Drehhofer ja noch jede Menge Arbeit vor sich:-)
      Die dämlichen deutschen Steuerpflichtl sollen das alles bezahlen…

      Liken

      Antworten

  2. Posted by Maria S. on 19. März 2018 at 9:21

    Und was nun Horst?

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: