Zivilcourage: Cottbus, „der Mehltau muß weg“ – Dingolfing, „Kampf gegen einen nicht vorhandenen Popanz“


 

 

Pressemeldung im heutigen Dingolfinger Anzeiger. Die „Katholische Erwachsenbildung“ sucht einen Popanz, den es in Dingolfing überhaupt nicht gibt. Sie nennt es, ein Abendseminar für Zivilcourage mit „hochkarätigen Demokratiespezialisten“ als Referentinnen aus München.

 

5 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 19. März 2018 at 15:35

    Die Wahl ist zwar erst im Herbst, aber jetzt schon blasen Politiker und Kirchen zum großen Halali gegen die Populisten (Umvolkungsgegner). Die Angst, dass die AfD noch stärker wird, muss riesengroß sein.

    Liken

    Antworten

  2. „Radikalisierung auch im privatem Umfeld“
    Das zeigt doch nur in welchen Kreisen sich der Schreiber dieses Artikels bewegt.
    Schöne Selbstentlarvung, weiter so!

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Uranus on 19. März 2018 at 12:11

    Wie sehr manche Organe des politisch korrekten Systems bereits Opfer ihrer eigenen Indoktrinationen geworden sind, das geht aus dieser Ankündigung der Katholischen Erwachsenenbildung des Landkreises Dingolfing-Landau hervor. Die Katholische Erwachsenenbildung DGF verkörpert selbst den Popanz, den bekämpfen zu wollen sie vorgibt, und zwar in einer phänomenalen Offenheit und Deutlichkeit. Das ist in der Tat besorgniserregend für die Vertreter des BRD-Demokratismus, weil sie mitansehen müssen, wie die Lügengebäude, die mit viel Aufwand in den vergangenen Jahrzehnten errichtet wurden, nun eins nach dem anderen in sich zusammenfallen, wobei die Organe des politisch korrekten Systems ungewollt auch noch selber tatkräftig mithelfen.

    Liken

    Antworten

    • Posted by AFD-Wählerin on 19. März 2018 at 15:28

      Lieber Uranus,
      wahrlich, die Aktionen werden immer hilfloser und einfältiger und die Lügengebäude immer bröseliger. „Demokratie leben“ dürfen in Merkeldeutschland ohnehin nur diejenigen, die rot-grün ideologisiert sind. Was soll „Demokratie leben“ mit „Bayern gegen Rechtsextremismus“ zu tun haben? Wer wird sich so ein Seminar wohl antun?

      Liken

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: