Der Spiegel vor 10 Jahren – und heute sagen alle, eine Islamisierung findet nicht statt!


Heute ist die Islamisierung Deutschlands weit fortgeschritten. Merkel, Schäuble und andere sagen, der Islam ist selbstverständlich ein Teil Deutschlands. Die Beispiele sind sichtbar, waren Kopftuchträgerinnen vor 10 Jahren nur einzeln zu sehen, ist das heute die demonstrative Uniform vieler muslimischer Frauen, in vielen Kindergärten und Schulklassen bilden muslimische Kinder bereits die Mehrheit. Tausende von neuen Moscheen wurden bisher gebaut. Islamverbände treten immer fordernder auf. In den Medien wird bereits Indoktrination ganz offen für den Islam betrieben.

Mitteilung auf Twitter:

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 6. April 2018 at 7:47

    Dass die Islamisierung in Deutschland immer weiter voranschreitet, ist doch mehr als offensichtlich.
    Das Wort „Verschwörungstheorie“ wurde nur erschaffen, um Kritiker mundtot zu machen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s