Archive for 10. April 2018

Frage an Seehofer: „Warum bekommt der türkische Moscheeverband Ditib deutsche Fördergelder?“


Mit einer einfachen Frage enttarnt der Islamwissenschaftler Abdel Samad die heuchlerische Politik der CSU.
hat retweetet

Willkommenskultur lädt zum gemeinsamen Gesang ein


Aber die angesprochenen Flüchtlinge verweigern sich dieser „Integrationsarbeit“. Kein einziger will mit Deutschen zusammen singen.

Beim „Singen mit Flüchtlingen“ kam kein einziger Flüchtling

Stuttgart/Möhringen –  Wieder so ein kopfloses Gutmenschenprojekt gescheitert: Der Internationale Chor hat gehofft, bei einer musikalischen Veranstaltung in

journalistenwatch.com

Demo jetzt auch in Mainz: „Die Gedanken sind frei!“


In immer mehr Städten gibt es Demonstrationen von Bürgern, die sich nicht mehr von Merkel und Antifa beugen lassen. Es ist ein Aufstand der Anständigen.

 

Syrer vom Vergewaltigungsvorwurf in zweiter Instanz freigesprochen


Wegen wenig Kenntnisse über deutsche Gepflogenheiten, wahrscheinlich auch fehlenden Sprachkenntnissen wurde ein Syrer vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen. Er ist auch ein polizeibekannter Krimineller. Warum ist dieser Verbrecher überhaupt noch in Deutschland?

Die Dresdener Neuste Nachrichten berichteten darüber (Zitat):

. ……..Der Polizeibericht im November sprach von einer „Vergewaltigung“. Jetzt hat das Amtsgericht Dresden den jungen Syrer vom Vorwurf freigesprochen, sich an seiner Sozialarbeiterin in Dresden sexuell vergangen zu haben. Der Grund: Dem 21-jährigen Syrer konnte kein Tatvorsatz nachgewiesen werden………….Der nun vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochene Omasr A. war der Polizei kein Unbekannter. Wegen Drogendelikten, Autoaufbrüchen und Diebstahl in zehn Fällen wurde er vom Jugendschöffengericht zu einer Freiheitsstrafe von 15 Monaten verurteilt, die zur Bewährung ausgesetzt sind. …………………….

Unter diesem Link finden Sie den kompletten Beitrag (anklicken)!