Heimat?


Dort wo die eigene Sprache gesprochen wird, wo die Menschen Deinen Vornamen tragen, wo die Kultur Dir nah ist und auch im Leid noch die Volksgemeinschaft sichtbar wird, bist Du kein Fremder. Auch willkürliche neue Staatsgrenzen, die zumeist  Sieger ziehen, können daran auch nichts ändern.

Ehrenmal zum Gedenken an die Gefallenen von Schenna/Südtirol im Ersten und Zweiten Weltkrieg.

 

 

One response to this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s