Hoher CDU Funktionär in der Regierung Merkel fordert Militärschlag gegen Syrien


Mit ihrer Verantwortungslosigkeit zieht die Merkel Regierung Deutschland in einen Konflikt den keiner will, der noch etwas Grips im Kopf hat. Dummheit ist besonders gefährlich, wenn sie den Koordinator der Bundesregierung für transatlantische Beziehung befallen hat. Dieser Bericht im Münchner Kurier spricht für sich (Zitat):

Berlin – Der neue Koordinator der Bundesregierung für die transatlantische Zusammenarbeit, der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (CDU), hat sich für eine US-amerikanische Vergeltungsaktion in Syrien ausgesprochen.

Hier finden Sie den kompletten Bericht des Münchner Kuriers! (anklicken)

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Posted by Adolf Breitmeier on 12. April 2018 at 20:36

    Ein Mitmachen oder auch nur eine Unterstützung des Wahnwitzes eines Militäreinsatzes deutscher Soldaten in Syrien ist einfach nur wahnsinnige Idiotie. Wer auch nur mit dem Gedanken spielt, der gehört sofort aller Ämter enthoben. Dummerweise wird das nicht geschehen – hoffentlich ist dieser Idiotiebazillus nicht ansteckend.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by AFD-Wählerin on 12. April 2018 at 20:28

    Die Vasallen der US-Amerikaner mal wieder in Aktion, zum Kotzen…
    Die Engstirnigkeit wird immer breiter, insbesondere bei den Scheinbewahrern…

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: