Archive for 29. Mai 2018

Freiheit für Tommy Robinson


Weil der Islamkritiker Tommy Robinson über einen Vergewaltigungsprozeß, angeklagt waren Pakistani, berichten wollte, wurde er verhaftet und in einem Schnellverfahren zu 13 Monate Haft verurteilt. Damit die britische Öffentlichkeit darüber nichts erfährt, wurde über die Medien ein Berichterstattungsverbot verhängt.

Hier können Sie diesen skandalösen Vorgang nachlesen.

Ferdi Asbeck und Petr Bystron haben einen Link geteilt.
(Jürgen Fritz) „Tommy Robinson wird nicht nur politisch verfolgt, er ist mittlerweile…

 

Heute erhielten wir von der Leserin Jutta diese Petition, mit der Bitte sie auch zu unterzeichnen.

Jetzt was anderes, wir müssen alle zusammen halten.
Darum bitte ich alle um Unterzeichnung dieser Petition. Freiheit für Tommy Robinson,
den tapferen islamkritischen Held. Es sind bereits mehr als 4hundertausend Unter-
schriften.
https://www.change.org/p/theresa-may-mp-free-tommy-robinson?recruiter=855854356&utm_source=share_petition&utm_medium=copylink&utm_campaign=share_petitionDanke fürs Unterschreiben und Verteilen und wenns geht Verlinken

Werbeanzeigen

Bei Anne Will: Und Gauland hatte mit seinen Zahlen doch recht!


Einseitig und unfair steuerte Anne Will in ihrer sonntäglichen Talkshow die Diskussion. Gauland kam kaum zu Wort, konnte nicht aussprechen und als er Zahlen zu Abschiebeflüchtlingen nannte, schulmeisterte sie ihn, ja stellte ihn mit einer Einblendung der „ZDF Redaktion“ als Lügner hin. Bei der Redaktion der Springerzeitung „Die Welt“ nachgefragt, wurde Gauland im wesentlichen bestätigt. Das berichtet „Tichys Einblick“.

Hier finden Sie den kompletten Beitrag von „Tichys Enblick“: https://www.tichyseinblick.de/feuilleton/medien/wird-anne-will-sich-korrigieren/.

Vor einem Millionen-Zuschauerpublikum hat der unsaubere Journalismus wieder seine Aufgabe gegen die AfD erfüllt.

Merkel und ihre CDU sorgen seit 2005 für Sicherheit und Rechtstaatlichkeit in unserem Land


Wer es glaubt, der höre sich das an: