Archive for 30. Mai 2018

Ganz Dingolfing geschockt, weil AfD ler Wahlkampfzeitung in Kronwieden verteilten!


Presseausschnitt „DA“ v. 30.5.2018

Große Aufregung heute in Dingolfing. Das Entsetzen ist groß, so die Schlagzeile auf der ersten Lokalseite des Dingolfinger Anzeigers. Kronwieden erlebt ein „braunes Wunder“. Was war geschehen? Wohl AfD Anhänger verteilten in Kronwieden und wahrscheinlich auch anderen Orten im Landkreis die parteinahe Zeitung „Deutschland Kurier“ (die SPD hat ihren „Vorwärts“ und die CSU ihren „Bayernkurier). Eine Studentin war darüber so entsetzt, daß sie gleich mit zwei Belegexemplaren zur Redaktion des „DA“ rannte. „Herr Lehrer, ich weiß was!“ Die machte daraus gleich eine große Kiste auf, mein Gott, schon 30 % AfD bei der Bundestagswahl in vielen Lokalen des Landkreises und jetzt noch diese „Hetzzeitung“? So kann das nicht weitergehen, Bürgermeister, Ordnungsamt und Polizei sollen eingreifen. Zumindest sollen Bürger ihre Briefkästen beschriften:  „AfD Werbung verboten!“ Der DA Redaktion, dieser Studentin und allen sonstigen Aufgeregten scheint entgangen zu sein, daß in Bayern Wahlkampf ist. Auch im Dingolfinger Anzeiger häufen sich die selbstgestrickten schulterklopfenden Berichte der CSU und SPD, schon bemerkt? Kein Stammtisch, der nicht eine wichtige Parteimeldung zu verkünden hat. Also, niemand braucht eine Parteiwerbung zu lesen, ein Blick in den Bayernkurier kann aber schon interessant sein, genauso wie das Lesen des DA mit solch lustigen Beiträgen, wie dem heutigen.

Und wenn wir schon mal bei diesem „Deutschland-Kurier“ sind, dann wagen wir hier, diese Fundsache auf Facebook einzublenden.

deutschland-kurier.org
Die AfD wird von einigen Kirchenvertretern stark bekämpft. Wichtige Kirchenfunktionäre verweigern den Dialog mit der Partei und behaupten sogar unverhohlen, Christ sein und AfD wählen schlössen sich aus. Doch was ist daran dran? Stimmt es, dass die AfD „rassistisch und menschenverachtend“ is…

 

Werbeanzeigen

Weil FDP und AfD einen Untersuchungsausschuss wollen, lehnt Die Linke diesen ab!


Treffend Meinungsäußerung im Internet:
Joana Cotar, MdB und 5 weiteren gefällt das

Wenn „die Falschen“ sagen, 1+1=2 sagt die Linke 1+1=3?! Ein Beitrag zu Politikverdrossenheit.

Oliver Luksic hat hinzugefügt,

Heimatbilder Befreiungshalle bei Kelheim


 

COMPACT: Heimat tut gut, ein Interview mit der Straubinger Bundestagsabgeordneten Miazga!