Leipzig: #DieLinke will offene Grenzen für alle Zuwanderer und ist gegen Abschiebungen


Während sich fast alle Länder Europas gegen eine weitere Zuwanderung wehren, beschließt die Linke auf ihrem Parteitag die Öffnung Deutschlands für grenzenlose Massenzuwanderung. Zur Landtagwahl in Sachsen 2019, und nicht nur dort, muß der Wähler diese Partei gehörig abwatschen. Es gibt aber auch in Sachsen nur eine Alternative, denn die anderen Parteien sind nicht viel anders als diese Linke.

Kommentar von Jürgen G. aus Borna

 

Advertisements

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 11. Juni 2018 at 18:06

    Völlig unverständlich, wie ein normaler Arbeiter so eine Partei wählen kann, die unverblümt zugibt, dass sie grenzenlose Einwanderung will. Dies bedeutet neben Sicherheitsrisiken auch Verteilungskämpfe im Arbeits- u. Wohnungsmarkt.
    Je mehr Migranten nach Buntland kommen, umso teurer wird das Wohnen.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: