Gedenken an Eberhard von Cancrin in Geithain/Sachsen


Am 17. Juni auf Twitter:

Advertisements

One response to this post.

  1. Posted by AFD-Wählerin on 18. Juni 2018 at 15:59

    Das Gedenken an die Opfer der sowjetischen Gewaltherrschaft ist wichtig. Auch die Opfer der marxistischen DDR-Diktatur dürfen nicht vergessen werden. Geschichte wiederholt sich. Heute haben wir eine kommunistische Bundeskanzlerin, die unermüdlich für das Ziel der Schaffung eines sozialistischen Einheits-Europa mit möglichst hohem Ausländeranteil aus Afrika, Nahost und der gesamten islamischen Welt auf Kosten und unter Verdrängung der ursprünglich Einheimischen arbeitet und ackert. Inzwischen sieht es tatsächlich so aus, als bliebe Horst Seehofer standhaft.
    Auch alle anderen, die nicht im rot-grünen Narrenschiff der Kanzlerin untergehen wollen, sollten standhaft und kämpferisch bleiben.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: