ARD Falschmeldung über Ergebnis des EU Gipfels


J. Eckleben gefällt das

„14 EU-Staaten sagen Flüchtlingsrücknahme zu“ – Diese Nachricht ist falsch. Tschechien dementiert die ARD-Darstellung bereits. 🤥

Nach Tschechien hat auch Ungarn den Aussagen von widersprochen. Es gibt keine Vereinbarung mit Deutschland zu Asylbewerbern, sagte Regierungssprecher Zoltan Kovacs am Samstag in Budapest.

2 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 1. Juli 2018 at 9:55

    Die Pinochionase der Kanzlerin wird immer länger und länger.
    Um die letzten “ Getreuen “ bei der Stange zu halten, wird Sie im Bundeshaushalt sicher einen größeren Posten für “ Unvorhergesehenes “ eingeplant haben.
    Da die Zahl der “ Fahnenflüchtigen “ wohl noch größer werden dürfte, muss schon ein gehöriger Batzen Geld eingelagert werden.
    Einige Länder werden sicher nicht “ umsonst “ der Kanzlerin “ behilflich “ sein.
    Von diesen unsauberen “ bilateralen “ Zustimmungen werden wir Bürger mit Hilfe der
    “ Lügenmedien “ sicher nicht informiert.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 30. Juni 2018 at 19:45

    Habe gerade bei News-Ticker gelesen, dass neben Tschechien auch Ungarn die Zusage für das Rückführungsabkommen dementiert.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: