Zur Party fliegen „Flüchtlinge“ mal kurz ins Verfolgerland


denn Urlaub und Party so zwischendurch in der Heimat, ist ein Menschrecht oder?

Ein schweizer SVP Abgeordneter berichtet auf Twitter:

3 responses to this post.

  1. Und wieviele Tausende Deutsche machen gerade in Magreb Staaten Urlaub? Alles nur noch eine Farce!

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Meckerer on 8. Juli 2018 at 19:38

    Ich kann das Märchen von sog. Flüchtlingen nicht mehr hören, 99% sind keine im Sinne unseres GG, deshalb Altparteiendreck abwählen..

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by AFD-Wählerin on 8. Juli 2018 at 18:39

    Ach ja, die Verfolgerländer…
    Ist ja so schön, dort Urlaub zu machen 🙂 Vielleicht mit neuer Frau zurück nach Merkeldeutschland, alles möglich 🙂
    Merkeldeutsche Arbeitsagentur alles bezahlen 🙂
    Zumindest muss sich niemand mehr fragen, warum so hohe Steuern und Abgaben zu leisten sind. Immerhin sollen sich allerlei Ausländer, je abergläubischer, desto besser, im Sozialsystem wohl fühlen. Das schlimmste Verbrechen eines ursprünglich Einheimischen ist die böse Steuerhinterziehung. Wohin könnten wir denn fliehen???

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: