Warum sind die Kosten für Asylanten kein Thema für Politiker und Medien?


Fakten findet man, wenn man auch mal einen Blick in eine ausländischer Zeitung wirft.

 

Advertisements

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 11. Juli 2018 at 19:04

    Sämtliche negative Aspekte Flüchtlinge betreffend werden von den Lumpenmedien verschwiegen.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Die Angst vor dem Bürger ist durchaus berechtigt. Deshalb wird die Arbeitswelt 4.0 herausgezögert bis zum geht-nicht-mehr, sicher mit Hilfe der Politdarsteller. Digitalisierung und Automation ist definiv nicht erwünscht aber jeder weiss, das hier nur ein Symptom verschleppt wird. Und Deutschland gerät technologisch immer mehr ins Hintertreffen.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Uranus on 11. Juli 2018 at 10:15

    Das bezahlt ja der Staat. Also kein Grund zur Beunruhigung.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: