Weisheiten von SPD Spitzenpolitikern


Lauterbach twittert, urteilen Sie, liebe Leser, selbst:

Trump war heute der nützliche Idiot Putins. Er hofierte den Diktator zurück auf die Weltbühne, fiel den eigenen Geheimdiensten in den Rücken. Europa und Ukraine wurden düpiert. Ein Fest für Putin. Das zeigt erneut wie wichtig der Zusammenhalt Europas ist.

 

5 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 17. Juli 2018 at 10:59

    Jeder Politiker, welcher sich für Nationalstaaten einsetzt, wird von den Globalisten mitsamt ihren Lügenmedien extrem bekämpft. Steht er doch ihren NWO-Plänen im Weg, welche sie unbedingt umsetzen wollen.
    Und freilich ist die SPD eine Kommunistenpartei, deshalb kann man von deren Vertretern auch nichts Vernünftiges erwarten.
    Trump möchte mit Putin ein besseres Verhältnis herstellen. Daran gibt es doch überhaupt nichts zu kritisieren. Den anglo-amerikanischen Kriegstreibern passt das natürlich gar nicht.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Staastbürger on 17. Juli 2018 at 7:59

    Was will man von diesem “ verrückten Europa – und Deutschlandhasser “ auch erwarten.
    Die Amerikaner haben durch dessen Wahl bewiesen, auf welch niedrigem politisch geistigen Niveau sie in Wirklichkeit sind.
    In Sachen Verblödung: “ America First „

    Gefällt mir

    Antworten

    • Posted by hermannzwei on 18. Juli 2018 at 1:06

      Lese Sie doch bitte den Kommentar von Maria und den Meinen.
      Danach bringen Sie hier bitte sachliche Argumente zur Diskussion und nicht Parolen der MSM.
      Die Deutschen haben zu 80 % + bei der letzten Wahl bewiesen, „auf welch niedrigem politisch geistigen Niveau sie in Wirklichkeit sind.“

      Gefällt mir

      Antworten

    • Posted by Maria S. on 18. Juli 2018 at 9:16

      Ich bin ja meistens Ihrer Meinung, aber was Trump angeht, da irren Sie.
      Bei Trump muss man differenzieren, er hat auch gute Seiten.
      Er ist Gott sei Dank kein Globalist und bewahrt sein Land vor Masseneinwanderung. Er hat sich auch gegen das unmögliche Freihandelsabkommen TTIP ausgesprochen.
      Er kritisiert Merkel für ihre katastrophale Flüchtlingspolitik und warnt Europa vor einer Umvolkung und das freut mich sehr.
      Außerdem setzt er sich für den Arbeitsplatzerhalt der US-Amerikaner ein.
      Auszusetzen habe ich bei ihm seine Steuerpolitik mit einer weiteren Deregulierung der Finanzmärkte. Statt dessen gehörten die Finanzmärkte wieder besser an die Leine.

      Gefällt 1 Person

      Antworten

  3. Posted by hermannzwei on 17. Juli 2018 at 0:20

    Die spd „Spitzenpolitiker“ geben sich klar und deutlich als Globalisten zu erkennen.
    Was hat der Globalismus dem deutschen Arbeiter in den letzten 30 Jahren gebracht?
    Die Antwort ist klar und einfach.
    Der deutsche Arbeiter ist der ärmste in der ganzen EU.
    Dass die Globalisten jetzt Zeder und Mordio schreien, wenn sich zwei antiglobalisten treffen, ist nur folgerichtig!

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: