Merkel: „Das Land in dem wir gut und gern leben!“


Erika Steinbach hat AfD Heidelberg  #QFD retweetet

Das Land „in dem wir gut und gerne leben“ (Angela Merkel)

Erika Steinbach hat hinzugefügt,

Advertisements

5 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 18. Juli 2018 at 18:54

    Das Land, „in dem wir gut und gerne leben.“ (A. Merkel)

    Das ist mal wieder eine dieser typischen Merkelschen Beschönigungen, wobei man ihr wieder einmal nicht vorwerfen kann, daß sie lügt. Denn sie hat wieder einmal nicht dazu gesagt, wen genau sie mit „wir“ meint. Es ist aber völlig realistisch anzunehmen, daß sie damit die recht große Solidargemeinschaft der Neomarxisten meint, die von den Steuergeldern leben, die sie nicht erwirtschaftet haben, weil sie sie denen, die sie erwirtschaftet haben, einfach gnadenlos aus der Tasche ziehen.

    Und diejenigen, denen die Steuergelder gnadenlos aus der Tasche gezogen werden, die merken das oft nicht einmal, weil sie es vielfach gar nicht merken wollen. Um es merken zu wollen, brauchen diejenigen, die einen Arbeitsplatz haben, sich nur einmal aufmerksam ihre monatliche Lohnabrechnung anzuschauen. Diejenigen, die einen Stromanschluß haben, brauchen sich nur einmal ihre Stromrechnung anschauen. Und diejenigen, die ein Auto haben, brauchen sich nur die gesamten Kosten, die durch die Haltung eines Autos entstehen, zusammenzurechnen und den Steueranteil daran zu ermitteln. Würde das getan, dann würde manchem plötzlich klar werden, wo die wahre Gier zuhause ist und wo die wahren Heuschrecken (Franz Müntefering) sitzen. Leider gibt es aber noch viele, allzu viele, die können sich ihre Lohnabrechnung, ihre Stromrechnung oder die Auflistung ihrer Autokosten anschauen, so lange sie wollen und so oft sie wollen, die merken trotzdem nichts.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Staatsbürger on 18. Juli 2018 at 16:38

    Es mag dieser Ausspruch für die “ Scheinasylanten und Sozialbetrüger “ von Merkels- Gnaden “ sicher zutreffen, aber immer weniger für unsere einheimische Bevölkerung.
    Steuern zahlen wir und abkassieren tun die arbeitsscheuen linksorientierten Faulenzer
    besonders in den Reihen der Grünen.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Maria S. on 18. Juli 2018 at 9:24

    Die CSU sucht dringend nach einer neuen Strategie im Kampf gegen die AfD.
    https://www.merkur.de/politik/csu-sucht-strategie-im-kampf-gegen-afd-kirchpolitik-als-hoffnungsschimmer-10043019.html

    Tja, gegen die Wahrheit kommt man halt nicht an.

    Gefällt mir

    Antwort

  4. Posted by Maria S. on 18. Juli 2018 at 9:18

    Deutschland wird immer mehr zu einer Bananenrepublik.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: