SPD: Werden wir ein Land der Fahrradfahrer?


Solche Weisheiten finden sich immer wieder bei hohen Funktionären, die als Berufspolitiker rundum gut versorgt sind. Ob sie noch eine Antenne zum Arbeiter haben? Der Niedergang der SPD ist ein Zeichen dafür.
Karl LauterbachVerifizierter Account @Karl_Lauterbach

Karl Lauterbach hat NorbertM retweetet

Fahrräder und eBikes sind einzige reale Möglichkeit, CO2 und Feinstaub in Stadt, 70% Bevölkerung, in Griff zu bekommen, nicht Elektroautos. Auch wäre der Umstieg aufs Fahrrad der einfachste Weg für bessere Gesundheit in Bevölkerung. Dafür sind Radwege bester Qualität zentral.

Advertisements

3 responses to this post.

  1. Posted by corvusalbusberlin on 11. August 2018 at 20:54

    Auch Lauterbach redet Mist, wenn der Tag lang ist und die Sonne scheint. Vielleicht sollten Sie ihn fragen, ob er selbst Fahrrad fährt und es nicht nur dem „Pack“ empfiehlt.
    Vor allem seinem Kollegen Gabriel würde es gut tun, Fahrrad zu fahren, wenn er es mit seinen Pfunden überhaupt noch auf den Sattel schafft.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 10. August 2018 at 14:31

    Da es sich um pure Idiotie handelt, kann ich nicht glauben, dass Herr Dr. Lauterbach das gesagt haben soll

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: