Wie ARD Journalisten ihre Arbeit sehen, das Beispiel von Georg Restle, Monitor Chef!


Fundsache auf Twitter:

Lukas Steinwandter hat Georg Restle retweetet

So kann nur einer reden, der seine Leser und Zuschauer für leicht manipulierbare Kälber hält, die es mit bevormundender Art vor dem Bösen zu retten gelte.

Lukas Steinwandter hat hinzugefügt,

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 10. August 2018 at 12:23

    Dieser Georg Restle ist bereits früher schon aufgefallen als ein typischer Vertreter des derzeitigen Neomarxismus. Die aktuellen Verlautbarungen des Herrn Restle deuten aber erfreulicherweise darauf hin, daß das gesamte politische und zivilgesellschaftliche System, dessen Vertreter er ist, sich im Niedergang befinden muß, denn wäre es nicht so, würde der Herr Restle die Auswüchse der bisher schon widerwärtigen neomarxistischen Propaganda nicht immer weiter auf geradezu fantastische Spitzen der Absurdität, der Idiotie und der Unglaubwürdigkeit treiben müssen.

    Gefällt mir

    Antwort

    • Posted by Maria S. on 10. August 2018 at 18:46

      Wie heißt doch das schöne Sprichwort: “ Wir können sie nicht zwingen, die Wahrheit zu sagen, aber wir können sie zwingen, immer dreister zu lügen.“

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: