#Aquarius darf in Malta anlegen, Deutschland nimmt auf Anweisung von Seehofer 50 Einwanderer dieses Schiffes auf


Im Juni warnte Bundesinnenminister Horst Seehofer, zwischen Libyen und Südeuropa dürfe es kein „Shuttle“ geben. Nun nimmt Deutschland erneut bis zu 50 Einwanderer vom Flüchtlingsschiff „“ aus Malta auf – auf Anweisung von Seehofer.

Advertisements

4 responses to this post.

  1. Posted by floydmasika on 15. August 2018 at 12:12

    Wo wird berichtet, das sei von Seehofer ausgegangen?
    Wahrscheinlicher ist, dass in diesem Bereich Merkel bestimmt, wo es lang geht.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Uranus on 15. August 2018 at 9:12

    Wenn Menschen etwas nicht sehen wollen, dann sehen sie es auch nicht, selbst dann nicht, wenn das, was sie nicht sehen wollen, direkt vor ihrer Nase herumtanzt. Aus diesem Grund wird es noch viele solcher Beispiele wie das oben genannte geben müssen, aus dem der Unterschied zwischen dem BRD-Staatstheater und dem Vorantreiben von Projekten in der realen Welt eigentlich deutlich erkannt werden könnte, wenn man es denn erkennen wollte.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Maria S. on 15. August 2018 at 8:04

    Europa lässt sich weiter erpressen. Auch Drehhofer spielt bei der Masseninvasion wieder schön brav mit.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: