Archive for 16. August 2018

Auch das Rentenkonzept der Merkel-Regierung ist eine Nullnummer


Nur unsere Medien wagen es nicht diese Nullnummer zu hinterfragen. Ganz stark dagegen spielen sich Walde und Co. gegenüber der AfD auf. Wenn Gauland wahrheitsgemäß antwortet, daß seine Partei noch an einer Programmaussage arbeitet. Dann das Rentenkonzept noch bis Ende dieses Jahres auf einem Parteitag beschließen wird, wird das als unfähig hingestellt. Da stellt sich die Frage, was können eigentlich hier die Unionsparteien und SPD bieten. Nichts oder?

  hat retweetet

Das hier ist übrigens das „Rentenkonzept“ der Regierung: 1. Kommission einsetzen 2. Vorschläge bis Ende 2019 3. Alles ist von großer Bedeutung 4. ggfls. werden erforderliche Maßnahmen auch vor 2030 ergriffen. Liebe Qualitätsmedien- fragt doch da nochmal nach…

Merkel-Land in der Welt nur noch eine Lachnummer


OVerwG Münster verfügt: Goldstück muss nach 🇩🇪zurückgeholt werden muss. Welcher normale Bürger soll diesen Staat noch verstehen? Der einzige Eindruck, der sich bei Millionen Menschen verfestigt, ist: Dieser Staat ist nicht mehr ganz bei Trost! ➡️

Merkel und ihre Medien nennen es Bürgerdialog


Fundsache auf Twitter:

Sprache, die 1999 noch möglich war!


Erst 19 Jahre sind vergangen und das „Betreute Denken“ beherrscht unser Land. Die Sprachpolizei läßt keine Abweichungen mehr zu.