Archive for 24. August 2018

Justizministerin echauffiert sich für die Pressefreiheit (die Scheinheiligen prügeln unter #hutbürger auf einen einzeln Menschen ein)


Wer genau hinschaut, der wird bei den Empörten (ein Bürger wollte nicht gefilmt werden, Polizei hinderte ZDF eine dreiviertel Stunde am Filmen – mehr war es wirklich nicht) die Scheinheiligkeit und Verlogenheit erkennen.
  hat retweetet

Dushan Wegner hat Katarina Barley retweetet

Ich beschränke mich auf max. einen Artikel pro Tag, in dem ich Verlogenheit und Demokratieverhöhnung der SPD vorführe, und meiner für heute ist schon hier: – aber sonst wäre das hier auch ein guter Aufhänger…

Dushan Wegner hat hinzugefügt,

Katarina BarleyVerifizierter Account@katarinabarley

Frau Dr. Weidel setzt die falschen Prioritäten, Merkel macht es besser: Der Mann mit dem Hut ist es!


Es kommt immer auf die Gewichtung der Themen in der Öffentlichkeit an:

Realistische Themen: somal. Asylbewerber, die Ärzte vor den Augen  ihrer Töchter töten, von afgh. Migranten missbrauchte und ermordete,  in Gruppen vergewaltigende Eritreer, Kleinstädte terrorisierende afrik. „Flüchtlinge“

Merkel dagegen meint im Kaukasus, das wichtigste Thema der Woche sei der Mann mit Hut in Sachsen, der die Pressefreiheit bedrohte. Auch alle Politgrößen der SPD, Grünen, Linken und FDP rufen „Skandal“. Was natürlich selbst einen Kommentator des Straubinger Tagblatts nicht ruhen läßt.

Straubinger Tagblatt v. 24.8.2018

Von der Leyen erhöht die Schlagkraft der Bundeswehr


Neulich bei der Bundeswehr: – Links, zwo, drei, vier! Rührt euch – ein Lied! – Westerwald? – Ne, zu gewaltverherrlichend! – Panzerlied? – Geht nicht, Männer, historisch belastet! – Liebe der Matrosen? – Wohl verrückt geworden, das ist sexistisch!

Klimawandel war gestern


Gut, daß es im Bundestag auch noch Fachkräfte gibt, die die Wetterkarte lesen können. Die werden aber von Illner und  Co. zur keiner Talkshow eingeladen.

Ab morgen soll der „“ vorbei sein… sagt mir ein Blick auf die !😎😉

%d Bloggern gefällt das: