Unglaublich, von der Leyen droht mit Kriegseinsatz in Syrien!


Von der Leyen spekuliert mit Giftgaseinsatz. Cui bono? Wem nützt es, wer hat einen Vorteil davon?

: von der prüft in für den Fall eines . Den werden die westlichen und ihre Helfershelfer schon produzieren, denn darf auf keinen Fall die letzten besiegen.

Werbeanzeigen

4 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 11. September 2018 at 8:37

    Diese Flinten-Uschi gehört sofort entlassen. Wenn sie will, kann sie ihre Söhne nach Syrien schicken, unsere bleiben zu Hause.

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 10. September 2018 at 21:56

    Ein Giftgasangriff ließe sich ohne Schwierigkeiten inszenieren. Der wäre aber heutzutage nicht mehr glaubwürdig, da es in den letzten wenigen Jahren schon zu viele Inszenierungen dieser Art gab, die dann doch nach einiger Zeit aufgeflogen sind. So etwas muß heute aber auch nicht mehr inszeniert werden. Die Machthaber heutiger Tage zeigen ihre Skrupellosigkeit und Arroganz bei der Durchführung von Vorhaben mittlerweile dermaßen unverhohlen, daß es völlig ausreichend wäre, einfach das Recht des Stärkeren durchzusetzen, ohne auf irgendwelche Befindlichkeiten von irgendwem Rücksicht nehmen zu müssen.

    Antworten

  3. Posted by AFD-Wählerin on 10. September 2018 at 17:25

    Seit vielen Jahren sind es die Bundesregierung und die etablierten Medien, die ihr Wort- und Tinten-Gift gegen Assad und Putin verspritzen. Vermutlich hat die Bundesregierung Befehle aus den USA, Israel und Saudi-Arabien erhalten. Laut Ex-Innenminister Misere handele es sich ja um „unsere Söhne“, also korantreue Abkömmlinge korantreuer Eltern aus Merkeldeutschland, die unbedingt wohlbehalten bleiben sollen. Einen Fake-Giftgasangriff bekommen die schon hin…

    Antworten

  4. Hoffen auf den (wahrscheinlich) Fake-Giftgasangriff, um den eigenen Job noch irgendwie zu rechtfertigen. Bei einer „normalen“ Firma säße die Uschi längst vor der Tür. Wegen Erfolgslosigkeit. Traurig!

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s