#AnneWillTalk: Meinungsfreiheit und Demokratie geht anders!


Meinungsäußerung auf Twitter zur einseitigen Debatte im ARD!

Dieter Stein hat ANNE WILL Talkshow retweetet

Wirklich SEHR überraschend: Eine Talkshow, bei der es im „Fall Maaßen“ auch um die geht – und es ist kein Vertreter der größten Oppositionspartei eingeladen? Macht Ihr Witze, liebe ? Demokratie und offene Debatte gehen anders.

Dieter Stein hat hinzugefügt,

Advertisements

3 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 17. September 2018 at 11:04

    Vom Öffentlich Rechtlichen Erziehungsfunk ist ja nun wirklich nichts anderes zu erwarten. Außerdem ist inzwischen bekannt, wie das abgelaufen wäre, hätte man einen AfD-ler eingeladen: verbale Dresche aller auf diesen einen. Am ehesten allerdings, wenn es Anne Will wirklich um Seriosität ginge, hätte sie eine Person unbedingt noch vor einem AfD-ler in die Sendung holen müssen: Hans-Georg Maaßen selbst!

    Aber laßt die linksrotgrünen Potentaten doch ruhig in ihrer politisch korrekten Echokammer um sich selbst herumwirbeln. Gerade für diese Spezialgruppe der Menschheit wird der Aufschlag auf dem Boden der Realität besonders hart ausfallen.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Maria S. on 17. September 2018 at 7:50

    Obwohl es auch um die AfD geht, ist wieder mal kein Vertreter dieser Partei mit von der Partie. Die Wahrheit könnte ja die Bürger verunsichern.
    Dafür dürfen die Gaga-Grünen in keiner Talk-Show fehlen.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Staatsbürger on 17. September 2018 at 7:46

    Wenn man sich die Teilnehmerliste anschaut, dann kann man der “ Oberdumpfbacke und Dummschwätzerin “ Anne Will wieder eine “ widerliche Schmierensendung “ bescheinigen. Dass der Oberpöbler mit Null komma Nullmanieren Schulz auch wieder hetzen durfte, war wohl ganz im Sinne dieser AfD- Hasserin.
    Es ist eine Unverschämtheit, dass man für solche miserabel inszinierte Hetzsendungen auch noch Gebühren zahlen muss.
    Deshalb werde ich mir auch in Zukunft solche erbärmlich schlechte Sendungen nicht anschauen.
    Ja Frau Will, die SED mit Ihrem “ Schwarzen Kanal “ lässt grüßen.
    Aber der SPD dürfte dieses Schmierentheater mehr geschadet als genutzt haben.
    Somit haben Sie der “ Absteigerpartei “ einen sehr schlechten Dienst erwiesen.
    Eine Skandalsendung auf dem wohl niedrigsten Niveau, welches überhaupt möglich ist.
    Der 14.10. wird es zeigen.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: