Hessen: Grüne holzen alten Märchenwald ab. Das Thema verschweigen Parteien und Medien im Wahlkampf!


Grüne in Hessen lassen den Reinhardswald abholzen – Teile des Naturparks sollen Windrädern weichen. Während sich die Grünen landauf, landab immer noch als Partei des ökologischen Gewissens, als Inbegriff des Naturschutzes verkaufen, haben sie in Regierungsverantwortung wenig Skrupel im Namen der Energiewende jahrhundertealte Baumbestände abholzen zu lassen. Im nordhessischen Naturpark Reinhardswald sollen Windräder errichtet werden, die schwarz-grüne Landesregierung forciert dies. Doch Widerstand bricht sich

4 responses to this post.

  1. Posted by AFD-Wählerin on 19. Oktober 2018 at 18:22

    Wenn die Natur für Windmühlen geschreddert wird, haben die CSU- und sonstigen GrünInnen überhaupt kein Problem. Es war übrigens u.A. ein CSU-Mann, welcher den Bayerischen Nationalpark abholzen wollte, um dort Windmühlen anzupflanzen. Selbst der Goldsteig war bereits als Vorranggebiet für Windmühlen vorgesehen – dort, wo die letzten Auerhühner leben. Glücklicherweise war die Gegend zu unzugänglich, um das Vorhaben zu realisieren.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 19. Oktober 2018 at 15:04

    Gibt es bei den Grünen etwa einen guten Wald, den man nicht abholzen darf und einen schlechten Wald, der den Windrädern weichen muss?

    Gefällt mir

    Antworten

  3. Posted by AMEISE on 19. Oktober 2018 at 8:06

            brandenburg, wunderschöne endmoräne uckermark, vor den toren berlins, prenzlau, mittlerweile ein einziger alptraum, kein freier hügel mehr, rot blinkende pillone des nachts zu tausenden, total zerstörung unseres lebensraumes, 360 waldstandorte für windkraft, viele erkrankte bürger. die sind völlig irre, so wird im nahmen des klimaschutzes, erstmal das letzte reinluftgebiet  industrialisiert, tausende tonnen stickoxide, reifenabrieb und feinstaub in die luft geblasen, die sind völlig irre.       
    

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: