Merkel beklatscht sich wie Honecker selber


Das ist das einzige Interessante an diesem Auftritt. Ansonsten nur heiße Luft im Wahlkampf Hessen!

4 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 23. Oktober 2018 at 12:03

    Wenn Merkel ihren »Ziehvater« Honecker nachahmt, so läßt das hoffen, denn das Ende Honeckers ist ja bekannt.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 23. Oktober 2018 at 9:59

    Der Größenwahn ist Merkel in den Kopf gestiegen. Aber das ist ja normal bei Diktatoren.

    Den Freien Wählern geht es auch nur darum, die AfD klein zu halten. Für mich ist dies jetzt keine Überraschung. Wie sonst könnte es sein, dass Aiwanger von den CSU-Oberen kritiklos akzeptiert wird. Die Freien Wähler gehören ebenso zum Establishment.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article182550356/Freie-Waehler-Hubert-Aiwanger-will-Alternative-zur-AfD-werden.html#=

    Liken

    Antworten

    • Vor Jahren, als es die AfD noch nicht gab, galt Aiwanger als „Hau drauf“ in der bayerischen Politik-Szene. Unser Gesprächskreis „Runder Tisch DGF“ hatte ihn deshalb als Referenten eingeladen. Er hielt auch einen scharfen Vortrag beim Apfelbeck in Mamming. Er war für viele jetzt ein Hoffnungsträger auf Veränderung in der Politik. Etwas später trat er auch noch mit Frau von Storch auf einer Demo in München auf. Linke demonstrierten dagegen. Aiwanger wurde nach dem ersten erfolgreichen Einzug in den Landtag immer leiser. Jedoch kandidierte er mit seinen FW jetzt bundesweit und scheiterte grandios. Keiner wußte mehr wofür er und seine FW jetzt eigentlich politisch standen.

      rundertischdgf

      Liken

      Antworten

      • Posted by Maria S. on 23. Oktober 2018 at 13:45

        Ich erinnere mich, als Aiwanger vor etlichen Monaten von seinen Partei-Kollegen stark angegangen wurde, weil er ihnen zu „hart“ wurde. Ich glaube, es ging um die Flüchtlingskrise.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: