Archive for 7. November 2018

Sie meinen sie seien Demokraten, die tausend einfältigen kleinen Lichter in München! #WehretdenAnfängen


Eine Krankheit in München, die Einfalt hetzt gegen gewählte Volksvertreter im Landtag. Sie wollen die Demokratie vor den „Nazis“ retten und merken aber nicht, daß sie die heutigen „Braunhemden“ sind.

Advertisements

Mit der Niederbayerin Katrin Ebner-Steiner zieht frischer Wind in den Bayerischen Landtag ein


Fundsache auf Facebook, die erste Rede von Katrin Ebner-Steiner im Landtag.

Unsere Heimat: Die Vils im November 2018


Die Vils bei Eichendorf am 5.11.2018 um 17 Uhr (zum Vergrößern auf Bild klicken)

AfD belebt Bundestag mit hochqualifizierten Abgeordneten: Pressekonferenz zum Migrationspakt!


Die AfD Abgeordneten im Bundestag zeigen durch ihre Beiträge, daß sie hochqualifiziert sind. Sie sind hochgebildet und alle haben in ihrem Beruf vor ihrem Einstieg in die Politik ihren Mann bzw. ihre Frau gestanden. Deshalb auch der Hass gegenüber diesen Konkurrenten der „alten“ Berufspolitiker. Diese kleben an ihren Sesseln. Intellektuell haben diese den Abgeordneten der AFD wenig entgegenzusetzen. Die Altparteien haben zwar noch die Medien auf ihrer Seite, aber das Internet und auch Nischen in den Rundfunk- und Fernsehanstalten, wie z.B. Phönix, ermöglichen eine andere Wirklichkeit gegenüber der veröffentlichten Meinung. Die beruflichen Biografien z.B. der Grünen und vieler SPD Politiker sind eher jämmerlich.

Seehofer? Nein, wir brauchen einen Innenminister wie Kickl!


Österreich: Der Innenminister zur Asylpolitik und zum Migrationspakt!

%d Bloggern gefällt das: