Archive for 12. November 2018

Spendenaffären, die Heuchler echauffieren sich über einen AfD Kreisverband und Alice Weidel. Auch der Wagenknecht gehen die Themen aus!


Da die Vorzeige-Linke Wagenknecht in ihrer Partei unter schweren Beschuß ist, versucht sie jetzt wohl ihren Kopf mit einem Angriff auf die AfD Fraktionsvorsitzende Dr. Weidel zu retten. Alle anderen Gazetten und Parteien machen ebenfalls damit ein großes Faß auf. Es fehlt nur noch der Bundestagspräsident Schäuble. Die Altparteien schieben jedes Jahr große Spenden von Unternehmen ein, das Lobbyunwesen finanziert denen ganze Parteitage, die Bandenwerbung in den Vorräumen sind nicht zu übersehen. Da hat ein kleiner Kreisverband der AfD Spenden aus der Schweiz erhalten, diese nicht verwendet und sie komplett zurückgegeben. Die Abwicklung war zwar fehlerhaft, aber niemand wurde geschädigt, niemand hat sich bereichert. Da kommt nun ausgerechnet die Wagenknecht mit der Moralkeule daher, die aus der SED Nachfolgepartei stammt, von der man bis heute nicht genau weiß wo das durch die SED gestohlene Volksvermögen geblieben ist, was sich die Linke unter den Nagel gerissen hat, wieso sie sich teure Immobilien in bester Lage um Berlin aneignen konnte? Wer regt sich eigentlich noch über die unsauberen Spenden und die Bestechung im SPD Verband Regensburg auf, und wie schon erwähnt, Schäuble ist immer noch der zweitwichtigste Repräsentant  in unserem Land? Was sind das für erbärmliche Heuchler, die sich jetzt über einen AfD Kreisverband aufregen?

 

Werbeanzeigen

Heimat ist mehr als nur ein zuhause


Die täglichen politischen Meldungen sind kaum zu ertragen. Abwechselung tut dann not, raus in den Garten. Auch der November hat noch etwas zu bieten.

Die letzten Rosen im Garten, 12.11.2018

Grüne stehen auf #FeineSahneFischfilet, sie nennen das auch der #DerandereOsten


Grüne wollen in den neuen Bundesländern aus der Bedeutungslosigkeit heraus und erfinden deshalb den Hashtag #DerandereOsten. Das ist dort ihr Wahlkampfprogramm:

Ein Grüner twittert dazu

Ein unvergesslicher Abend

Hier Textauszüge dieser linksradikalen Krawall-Band, die Antifa, Grüne, Linke und SPD begeistert:

So dumm wie die Wähler der Schickimicki Gesellschaft in München sind unsere Landsleute in Mitteldeutschland ganz sicherlich nicht. Sie werden den Grünen nicht auf den Leim gehen.

Frage an Grüne und Merkel-Regierung: „Sollen in Sachsen Millionen von Bäumen für neue #Windkraftanlagen gefällt werden?


Hunderte Windräder in Sachsen vor dem Aus – Grüne wollen Wald für neue Windräder abholzen.

Für grüne Umweltzerstörer und für die Energiewende Regierung Merkel, Seehofer, Nahles und Genossen wiederholen wir gern diesen Beitrag:

Energiewende: „End of Landschaft“

Den Wahnsinn der Energiewende haben auch wir hier schon mehrmals angesprochen, z.B. die Zerstörung der Börde oder das Zerschlagen der Höhenzüge im Bayerischen Vogtland mit Schneisen für riesige Windkraftanlagen. Jetzt fanden wir diesen Beitrag von Jörg Rehmann mit dem Titel „End of Landschaft“ im Internet. In einem Dokumentarfilm zeigt er wie diese sogenannte Energiewende unsere Heimat zerstört. Der Film läuft bereits in einigen Kinos. Sehenswert.

https://joerg-rehmann.de/blog/2018/09/19/end-of-landschaft/fB

Der Horizont der Börde. Der Ackerboden der Börde war mal der beste in Deutschland.

Will Merz mit Hilfe der Grünen Merkel als Kanzlerin ablösen?


Die Medien berichten, daß der Hoffnungsträger der „Konservativen“ in der CDU kein Problem hat, mit den Grünen eine Koalition einzugehen: