#KrampKarrenbauer: Späte Erkenntnis einer Verantwortlichen?


Eine mögliche Merkelerbin twittert:

Schön, dass es in bald einen eigenen für Frauen gibt. Aber ehrlich gesagt: Die meisten würden sich viel lieber wünschen, dass sie abends durch die Straßen gehen können. Das erwarten sie von ihrem Staat!

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 2. Dezember 2018 at 11:14

    Sobald ein Politpotentat seinen Mund aufmacht, dann kann man sicher sein, daß der Theatermonolog beginnt. Es ist nicht wichtig, welche Schallwellen oder Texte produziert werden. Wichtig sind die tatsächlichen Auswirkungen in der Realität. Das zu vergleichen, also die Schallwellen und Texte, die aus einem Politpotentaten herausquellen, mit ihren tatsächlichen Handlungen und Auswirkungen in der Realität, das wäre für Otto Normalbürger eine besonders lohnende Tätigkeit und zudem noch eine, die heutzutage von jedem relativ einfach zu bewerkstelligen ist.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Adolf Breitmeier on 1. Dezember 2018 at 22:18

    Du meine güte, sie wird doch nicht so NAZI werden oder sein, und ,,Bösewichte“ abschieben. Nein, nein, das wird sie sicher nicht. Also nix als ,,heiße“ Luft.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: