Das Einmaleins der deutschen Journalisten


 Meinungsäußerung:

„Linke mahnen, Rechte instrumentalisieren. Linke demonstrieren, Rechte marschieren. Linke kritisieren, Rechte pöbeln. Linke sind Menschen, Rechte sind Pöbel. Linke sind fortschrittlich, Rechte rückwärtsgewandt.“ Das 1X1 der deutschen Journalisten. Und Michel….. ? Schluckt es.

Werbeanzeigen

One response to this post.

  1. Posted by Uranus on 20. Dezember 2018 at 13:29

    Das kann man so sehen, ganz klar. Dann aber als Abschluß den Michel anzuführen, na ja …

    Der Michel, oder der deutsche Michel, oder Blödmichel, oder Dummichel, ist eine Symbolfigur für die Gesamtheit der deutschen Staatsbürger, die über wenig Wissen, über wenig Wahrnehmungsvermögen verfügen und ziemlich unbewußt in den Tag hineinleben. Was mir allerdings auffällt, wenn der Michel wieder einmal herbeigezogen wird, oftmals an den Haaren, ist, daß dabei so getan wird, als sei der Michel eine feststehende, unveränderliche Größe. Das ist er aber nicht. Der deutsche Michel wird jeden Tag dünner und kleiner. Einfach deswegen, weil die Anzahl der unwissenden und unbewußten deutschen Staatsbürger jeden Tag kleiner wird, dank der heutigen Möglichkeiten der Informationsbeschaffung, aber auch nicht zuletzt wegen der immer plumper und dämlicher werdenden Agitation und Propaganda der Regierenden und ihrer Journaille.

    Soll heißen, irgendwann ist der Michel so mini geworden, daß die Regierenden und ihre Journaille gar nicht mehr wissen, wohin und auf wen sie ihren propagandistischen Müll überhaupt noch ausschütten sollen. Auf dem Weg dahin befindet sich sogar das Kollektiv der Deutschen, und das anzuerkennen ist doch viel besser, als den deutschen Michel immer wieder an den Haaren herbeizuziehen, nur um ihm die Funktion eines Sündenbocks zuzuweisen, die er aber gar nicht übernehmen kann, da er eine reine Symbolfigur ist und somit als eigenverantwortliche Wesenheit in Realität gar nicht existiert.

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s