Wer ist der größte Lump im ganzen Land?


Die „Lumpen“ fühlen sich sogar unter dem Hashtag #Nazisraus wohl und feiern jeden der sich daran beteiligt. Absurd!

Michael : „Wer heutzutage in einer politischen Debatte den Begriff gegen wen auch immer ins Feld führt, ist aus ethischer Sicht ein Lump, aus historischer Sicht ein Verharmloser und aus intellektueller Sicht eine Null.“ Schließe mich an.

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 9. Januar 2019 at 8:52

    Die Sache hat für Herrn Magnitz auch was Positives. Schliesslich ist er von den staatlich anerkannten „Guten“ attackiert worden und nicht von den Bösen.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 8. Januar 2019 at 19:42

    Und ich schließe mich diesem Statement auch an.

    Liken

    Antworten

  3. Posted by AFD-Wählerin on 8. Januar 2019 at 19:35

    Es ist ja alles so einfach: Wer es wagt, die Bundes- oder Landesregierungen nebst ihren sozialistischen Blockparteien und ihrer penetranten Lügenpresse zu kritisieren, ist ein „Nazi“, der mit Kanthölzern und Tiefelstritten auf den Kopf zu zermatschen ist. Die Täter sind „Gutmenschen“, welche die Welt von „Nazis“ befreien. Vielen Dank an die herrschenden intellektuellen Nullen. Da fühlt man sich so richtig wohl, beherrscht von brutalen Primitist-Figuren mit einem IQ knapp über Zimmertemperatur.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: