Wie Meinungen entstehen


Eine durchaus richtige Erkenntnis, die hier dieser Spitzenmann der FDP twittert!

: Die Vorsitzenden der wurden 23 mal in eingeladen, 10, 7 und 3 mal. Die kleinste Oppositionspartei hat alleine mehr Einladungen erhalten als alle anderen zusammen. Schwierig, da bei & zu sehen.

Werbeanzeigen

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 12. Januar 2019 at 13:16

    Vergangenen Mittwoch bei der „Münchner Runde“ waren von den Politikern wieder nur die Grünen eingeladen. Wie kann es anders sein. Da die Medien zur politischen Neutralität verpflichtet sind, muss die AfD hier wegen dauernder Benachteiligung klagen.
    Ich sehe mir grundsätzlich nur noch eine Talk-Show an, wenn ein AfD-Vertreter zu Gast ist.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Uranus on 11. Januar 2019 at 23:21

    Diese Quasselrunden im Fernsehen sind generell nicht zur fundierten Meinungsbildung geeignet, da dort keine ergebnisoffenen Debatten möglich und auch nicht erwünscht sind. Vielmehr sind diese Geschwätzigkeiten, die dort nach einem vorgeplanten Muster wie am Fließband produziert werden, dazu gedacht, das Volk zu erziehen, die Erziehung aber so aussehen zu lassen, als wäre eine jede Geschwätzrunde ein Meilenstein auf dem Weg ins Paradies.

    Sich selbst solche Sendungen anzutun ist blanke Zeitverschwendung, obgleich es gelegentlich einen gewissen Unterhaltungswert haben kann zu beobachten, mit welcher Verkrampfung die Vertreter der Altparteien versuchen, den Eindruck zu erwecken, sie würden sich durch unterschiedliche Ziele und Standpunkte total voneinander unterscheiden, um dann doch letzten Endes gemeinsam und geschlossen in derselben sozialistischen Einöde zu landen.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: