200 m hohe Windkraftwerke in Südniedersachsen: Wahnsinn oder Segen?


210 neue Windräder bald in der Region – die meisten riesengroß

BRAUNSCHWEIG.  Derzeit sind es 390. Die Windparks sollen zwischen Harz und Heide soviel Strom wie zwei Atomkraftwerke liefern.

 Bild aus den Höhenzügen in Hochfranken bei Hof

Werbeanzeigen

2 responses to this post.

  1. Posted by Uranus on 12. Februar 2019 at 9:08

    Trotz allen Gefasels von Rechtsstaatlichkeit, freiheitlich demokratischer Grundordnung und mündigen Bürgern bietet die sogenannte Energiewende die Gelegenheit zu studieren, wie die Stärkeren in der BRD sich ihr Recht immer unverfrorener nehmen, sich den Staat gewissermaßen zur Beute machen.

    Antwort

  2. Posted by ameise on 12. Februar 2019 at 9:06

    und der wahnsinn geht weiter, weitere 120 000 wkanlagen bis 2025 geplant, flächendeckend wird deutschland zur industriebrache.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s