Archive for 19. Februar 2019

Stegner, SPD Vizechef, findet Umerziehung durch die ARD scheinbar gut!


Gut daß unser Twitteraccount immer mal wieder auch über seinen Tellerrand schaut. Wir würden nie Ralf Stegner blockieren, denn was wäre die Welt ohne seine Twitterbeiträge. Lesen Sie auch die Antworten auf diesen Kommentar von Stegner. Das macht Hoffnung, denn nicht alle lassen sich von der radikalen Linken und ARD umerziehen. Es gibt noch unabhängige Geister, die gegen diese Versuche immun sind.

Was soll daran eigentlich kritikwürdig sein?!

Werbeanzeigen

Familienförderung in Ungarn


Eigentlich ein konkreter Gegenentwurf zudem was unsere SPD als soziale Gerechtigkeit anbietet, deren Jugendorganisation Kinder sogar noch kurz vor der Geburt abtreiben will.

Zitat Handelsblatt:

……………………………So erhält jede Frau unter 40 zu ihrer ersten Heirat einen Kredit von zehn Millionen Forint (31.890 Euro). Bereits beim ersten Kind wird die Rückzahlung des Darlehens für drei Jahre ausgesetzt. Beim zweiten Kind wird ein Drittel der Darlehenssumme erlassen, beim dritten Kind sogar die gesamte Summe.

Außerdem werden die Darlehen zum Kauf einer Wohnung oder eines Hauses für Familien mit zwei oder mehr Kindern ausgeweitet. Der Staat übernimmt abhängig von der Zahl der Kinder auch teilweise die Bürgschaft. Sogar der Autokauf wird gefördert. Familien, die sich eine Großraumlimousine mit mindestens sieben Sitzen kaufen, erhalten von staatlicher Seite eine Förderung von 2,5 Millionen Forint (7.970 Euro)………………………..zudem Einkommensteuerbefreiung für Frauen ab 4 Kindern…………..

Ausblick in die Zukunft?

Schwarz-Rot-Gold


Wofür Schwarz-Rot-Gold steht. Eine Burschenschaft informiert darüber auf Facebook:
Marburger Burschenschaft Rheinfranken

Heute vor 100 Jahren wurden die schwarz-rot-goldenen Farben der Burschenschaft von der Nationalversammlung zu den deutschen Nationalfarben erhoben. Ihr Ursprung liegt in der Zeit nach den Befreiungskriegen zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Die aus den Kriegen zurückgekehrten Studenten wurden von der damaligen Obrigkeit um die versprochene deutsche Einheit, Demokratie und Meinungsfreiheit betrogen.

Als Reaktion darauf, wurde 1815 in Jena die Urburschenschaft gegründet. In Erinnerung an das gesamtdeutsche Lützowsche Freikorps, wählten sie Schwarz, Rot und Gold zu ihren Farben. Damals wie heute versammeln wir Burschenschafter junge Studenten in unseren Reihen, die für Patriotismus, Demokratie und Meinungsfreiheit einstehen.

Bild könnte enthalten: Text

Gehirnwäsche der Zuschauer durch die ARD


Die Bild-Zeitung berichtet über ein Geheimpapier, in dem festgelegt ist, wie der Fernsehzuschauer erzogen werden sollen.

Zitat Bild:

► Ziel des Papiers: Die Deutschen sollen endlich wieder Gutes über die ARD denken und sagen.

Und das nicht etwa durch mehr Qualität, besseres Fernsehen und mehr Information. Sondern durch eine Art Manipulation unserer Köpfe: sogenanntes „Framing“ („Frame“: engl. für Rahmen). Gemeint ist das geschickte Nutzen bestimmter Wörter und Sprachbilder, um unsere Meinung zu beeinflussen. Ein Mittel aus Politik und Werbung. Kritiker nennen das Gehirnwäsche.

Hier können Sie das „Geheimpapier“ lesen!

Heidelberg: Der ganz normale Linksextremismus in Deutschland


Nur durch die AfD erfährt man wie die Wirklichkeit in Deutschland aussieht. Wo sind eigentlich hier CDU, CSU und die FDP? Auch von den Innenministern der Länder z.B. Strobl (CDU) oder Herrmann (CSU) hört man nichts, Seehofer kann man ganz vergessen oder?

Der Videobeitrag war gestern noch vorhanden. Warum er jetzt nicht mehr aufrufbar ist, das wissen wir nicht. Dies war der Text der AfD Heidelberg zum Film:

Die „Antifaschistische Initiative Heidelberg“ ist verfassungsfeindlich, hat aber „bürgerliche“ Unterstützer in der , den Gewerkschaften und dem Stadtrat. Linksextremismus will die abschaffen und darf nicht hoffähig werden. stoppen!

Wir fragen mal beim Ersteller nach!

 

Österreich: Chef der Kärntner Grünen als Schlepper festgenommen!


Darüber berichtet die Kronenzeitung

In Italien aufgeflogen

%d Bloggern gefällt das: