Nach Barley will nun auch Merkel Greta sein! Wer noch? Wir kommen nicht mehr nach! #FridaysForFuture #WeloveGreta


Es ist nicht dem Karneval geschuldet, daß nun alle Greta sein wollen. Die Anbiederung steht bereits in allen relevanten Medien Schlange.

„Ich unterstütze sehr, dass Schülerinnen und Schüler für den auf die Straße gehen und dafür kämpfen“, sagte Kanzlerin Angela zu den -Protesten.

Werbeanzeigen

4 responses to this post.

  1. Posted by Manfred on 4. März 2019 at 16:07

    http://www.compact-online.de/freitag-ist-greta-tag-auch-fuer-bundeskanzlerin-merkel Merkel unterstützt jetzt Schulschwänzer!
    Oder Klartext:
    sie „umarmt“ sie, bzw. vereinahmt sie für ihren politischen Zweck (und Machterhalt geht bei ihr natürlich vor)

    Antwort

  2. Posted by Maria S. on 4. März 2019 at 8:36

    Bisher hat noch jeder Schwachsinn seine Anhänger gefunden.

    Antwort

  3. Posted by Staatsbürger on 3. März 2019 at 8:38

    Einem kranken Geist können nur kranke Gedanken entspringen.

    Antwort

  4. Posted by AfD-Wählerin on 2. März 2019 at 14:31

    Übernimmt Merkel jetzt den Nachhilfeunterricht am Wochenende?

    Dann hätte sie gleichzeitig die Möglichkeit, den Schülerinnen und Schülern den letzten Schliff zu verpassen.
    Das wäre eine schöne Unterstützung.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s