AfD: Kein Schulschwänzen für die Klimareligion


Eine ausgewogene Rede dieses Bundestagsabgeordneten im Plenarsaal.

Werbeanzeigen

3 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 17. März 2019 at 9:26

    Herr Dr. Jongen ( AfD ) wies auf einen Punkt hin, welchen wohl die wenigsten Bürger bisher gewusst haben. Die “ Umweltheilige “ Greta Thunberg, Vorbild für
    “ Schulschwänzer “ hat eine bedauernswerte “ Entwicklungsstörung „.
    Schlimm, wenn man davon betroffen ist.
    Schlimm und geradezu “ pervers “ ist es aber, wenn ein solches “ Kind “ schutzlos dem
    “ geistig ideologischen Klimarettungswahn “ geopfert wird.
    Die “ rot-grünen “ Klima- Rattenfänger scheuen nicht zurück, jugendliche Schüler vor einen Eselskarren zu spannen.
    Wie wäre es, wenn die besonders die Grünen, welche wie Fr. Schulze zum Eisessen zu Hause bleiben würden, statt in “ höchst klimaschädlicher Weise “ nach Kalifornien zu fliegen ?
    Hier zeigt sich die “ schändliche “ Verlogenheit dieser “ Klimaretter „.
    Sollen doch die Grünen in China dem wohl größten “ Umweltverschmutzer “ nachfragen, was mit den “ Klimarettern “ dort geschieht, wenn Sie wie bei uns “ Schulschwänzen “ zu einem Hauptfach in der Schule machen ?
    Deutschland als Muster- Klimaretter ist und bleibt eine groteske und hirnrissige Vorstellung.
    Aber Dummheit und ideologischer Wahn kennt wohl besonders in Deutschland keine Grenzen.

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Posted by Uranus on 16. März 2019 at 21:25

    Unabhängig davon, ob Schulschwänzer in der BRD wirklich etwas versäumen, wenn sie dem Unterricht fernbleiben – die Frage, ob das bundesrepublikanische Beschulungssystem etwas mit Bildung zu tun hat, möge jeder für sich selbst beantworten – wäre es auf jeden Fall angebracht, der Klimareligion keine wie auch immer geartete Unterstützung zuteil werden zu lassen, ganz egal, zu welchem Zeitpunkt sie stattfinden könnte.

    Das Dreschen ideologiegetränkter Phrasen ist so oder so keine Hilfe, schon gar nicht für ausschließlich in der menschlichen Einbildung existierende Phantome. Es kann sich aber günstig für die Schmarotzer und Nutznießer der Klimakirche auswirken, die dann eventuell mit noch mehr Steuergeldern als bisher noch fetter geschmiert werden können. Und die phrasendreschenden Schulschwänzer sind plötzlich nützliche Idioten und gucken auf jeden Fall in die Röhre.

    Gefällt mir

    Antwort

  3. Posted by Maria S. on 16. März 2019 at 17:51

    Wie immer kann ich der AfD nur zustimmen.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: