Der SPD Generalsekretär Klingbeil hetzt!


Eine Zusammenarbeit mit „rechten Hetzern“ verbietet sich, das sagt ausgerechnet der General der Partei, die keine Hemmungen hat, mit den SED Nachfolgern zu koalieren.

Schon wieder Berichte über das Kuscheln von CDU und AfD in Sachsen. Ich dachte und die CDU-Spitze haben die Situation im Griff… Klare Haltung sieht anders aus. Eine Zusammenarbeit mit diesen rechten Hetzern verbietet sich!

2 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 24. März 2019 at 8:15

    Wer wie die SPD mit den Nachfolgern der “ Mauermörder “ gemeinsame Sache machen will, sollte gefälligst keine “ Moralpredigten “ halten.
    Der Hehler ( SPD ) ist so schlimm wie der Stehler ( SED, PDS, Linke ).
    Aber was tut man nicht Alles, um den miesen Charakter dieser “ Rutschbahnpartei “ den Bürgern schmackhaft zu machen ?
    Wer sich die lange Liste der “ Pöbler und Krakeler “ dieser Partei anschaut, kommt früher oder später zu der Erkenntnis, diese linksverdrehte “ Lügenpartei “ ist niemals wählbar, auch wenn man wie in letzter Zeit Wahlgeschenke auf Kosten der Steuerzahler verteilen will.
    Typisch Altparteienmasche: Linke Tasche, rechte Tasche.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 24. März 2019 at 7:39

    Ein Hetzer regt sich über angebliche Hetzer auf.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: