BMW: Kein Kobalt für Elektroautos aus dem Kongo!


Ein Autokonzern beginnt nachzudenken.

Einfkaufsvorstand Wendt: BMW stoppt Kobalt-Einkauf aus dem Kongo.

Das berichtet die Zeitschrift „Automobilwoche“:

Einfkaufsvorstand Wendt:
BMW stoppt Kobalt-Einkauf aus dem Kongo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s