Wie Medien lügen und manipulieren


Für den Mainstream sind IS-Terroristen vermutlich sowieso bald allesamt Rechtsextremisten.

3 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 29. März 2019 at 10:25

    Es ist aber auch zum Mäuse melken. Da wird der Rechtsterrorismus dringend gebraucht, aber kein Nazi in Sicht.
    Also muss das Verrätersystem in die Trickkiste greifen. Links- u. IS-Terroristen werden in Rechtsradikale verwandelt.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 29. März 2019 at 7:47

    Gestern Abend ( 28.3.2019 ) wurde im “ Staatsfernsehen “ ( ARD ) in der Tagesschau
    “ genüsslich “ über weitere “ Ermittlungen “ gegen Frau Weidel “ berichtet „.
    Da wurde wie so oft, aus einer “ Mücke “ wieder ein riesiger Elefant gemacht.
    Wenn man schon unermüdlich versucht dieser Frau an den Karren zu fahren, dann möchte man als einfacher Bürger “ endlich “ mal wissen, was mit den “ ominösen “
    Geldkoffern des Herrn Schäuble inzwischen geschehen ist.
    Gerade dieser “ Saubermann “ mit den höchst “ dubiosen “ Finanzpraktiken sollte mal erklären, von “ Wem “ all das “ verschleierte “ Geld des “ Bimbeskanzlers Kohl “ stammte.
    Waren da nicht “ Sponsoren aus der Schweiz und Lichtenstein ( also Nicht – EU- Länder ) maßgeblich beteiligt ?
    Warum gab es noch nie einen “ glaubhaften “ Hinweis der CDU, “ Wer “ da seine
    “ schmutzigen “ Hände im Spiel hatte ?
    Aber da zeigt sich die “ Aufklärungsarbeit “ und “ abgrundtiefe Heuchelei “ von WDR, NDR und der Alpenprawda SZ .
    Wenn Antidemokraten und Verleumder Ihr Unwesen nach Belieben treiben können, dann braucht man sich in unserer “ Bananenrepublik “ mit einer FDJ- Kanzlerin an der
    Spitze über rein garnichts mehr zu wundern.

    Liken

    Antworten

    • Posted by Maria S. on 29. März 2019 at 10:31

      Es betrifft ja nicht nur Frau Weidel. Auch Herr Meuthen und Herr Gauland wurden in die Spendensache mit rein gezogen.
      Was kann denn die AfD dafür, wenn die Spender nicht unter ihrem richtigen Namen gespendet haben, sondern über Strohmänner und nun diese Tatsache öffentlich wurde.
      Bei diesen Personen handelt es sich auch nicht um ehrliche Spender. Die Gelder wurden nur aus einem Grund überwiesen, nämlich um der AfD zu schaden.

      Liken

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: