Bargeld oder nur noch digitale Währung?


Bargeld ist Freiheit!

6 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 1. Mai 2019 at 9:01

    Selbst als systemtreuer Gutmensch ist man vor dieser Gefahr nicht gefeit.
    Die NWO-Verbrecher wollen nämlich die Bevölkerungzahlen drastisch reduzieren.
    Ein Knopfdruck genügt und die Karte ist gesperrt.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Uranus on 1. Mai 2019 at 1:01

    Falls es wirklich zu einem Bargeldverbot käme, ist es sehr wahrscheinlich, daß es dann ein »Ersatzbargeld« ähnlich der Zigarettenwährung nach dem Krieg gäbe. Die wäre sogar steuerfrei. Man sollte den Einfallsreichtum der Menschen in Notsituationen nie unterschätzen.

    Liken

    Antworten

  3. Posted by Adolf Breitmeier on 30. April 2019 at 19:47

    Wer das Bargeld als Staat (und Regierung) abschafft, will totale Kontrolle über seine Bürger, das kann bis hin zur physischen Vernichtung gehen,. weil man jeden Menschen vom Geld abschneiden kann – und er verhungern muss, oder erfrieren. Da ging es sogar Sklaven besser, denn sie waren (so lange sie arbeiten konnten) immerhin eine zu pflegende Kapitalanlage. Ein Kartenmensch ist eine ganz arme Sau.

    Liken

    Antworten

  4. Posted by Maria S. on 30. April 2019 at 19:19

    Man stelle sich vor, es gäbe kein Bargeld mehr, dann könnten die Banken nach Lust und Laune Minuszinsen verlangen.
    Außerdem kann unliebsamen Personen wie Nazis zum Beispiel gleich das Konto gesperrt werden.
    Auf keinen Fall darf dieses Bargeldverbot kommen.

    Liken

    Antworten

  5. Posted by AfD-Wählerin on 30. April 2019 at 18:22

    Ich appelliere an alle, soweit möglich, sämtliche Einkäufe und Transaktionen mit Bargeld zu tätigen. Sei es das tägliche Brot, sei es Treibstoff, sei es Kleidung, ein Fahrzeug oder was auch immer. Wenn uns das Bargeld genommen wird, wird die totalitäre sozialistische Diktatur, die uns täglich mehr bedroht, täglich mehr unser Leben dominiert, sehr bald in sämtlichen Lebensbereichen Realität. Geld ist gedruckte Freiheit, die man uns nehmen möchte. Eine digitale Währungswelt gäbe den digitalen Währungspotentaten die Freiheit, uns das fiktive, digitale Geld jederzeit zu ganz oder teilweise zu streichen. Davon träumen die Kommunisten schon lange.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: