Uranus erklärt den Hofnarren


Unser Leser Uranus vergleicht den Hofnarren mit den heutigen Komikern!

Die Hofnarren, also die echten früherer Jahrhunderte, waren in der Regel intelligente Leute und die einzigen, die ihren Chef mehr oder weniger unverblümt auf dessen Fehlverhalten aufmerksam machen durften. Deswegen sind die heutigen Komiker einfach nur komische Leute mit schlichtem Gemüt und flutschiger Einschleimerhaltung. Hofnarren können sie schon allein deswegen nicht sein, weil diese komischen Leute weder die Intelligenz noch die Mentalität besitzen, um das Fehlverhalten ihrer Obrigkeit überhaupt wahrnehmen zu können und zu wollen.

Und wenn doch, dann läßt das banale Böse, von dem diese Leute anscheinend besessen sind, sie die Gräber für die Feinde der Obrigkeit schaufeln, und wenn es ganz dumm läuft und die Dummheit der komischen Leute gar zu gewaltig ist, dann schaufeln sie sogar noch ihr eigenes Grab gleich mit, in das sie gegebenenfalls erst später hineinfallen, wenn die Obrigkeit, derer sie zu Diensten waren, ihren Geist aufgegeben hat. Kein System, schon gar nicht, wenn es starr und marxistisch durchfault ist, hat ewigen Bestand.

Unser Redaktionsteufelchen stimmt dem zu (entdeckt von J.H. in Mainfranken)

Werbeanzeigen

One response to this post.

  1. Posted by Maria S. on 24. Mai 2019 at 22:08

    Komiker wie Nuhr, Altinger, Springer, Priol und wie sie alle heißen, gehören zu den ersten, welche die Islamisten kalt machen, wenn sie in Deutschland die Oberhand gewinnen. Letztere stehen nämlich nicht auf Satire.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s