Wohlstandskinder (#FridaysForFuture)


Twitterinformation:

Wohlstandskinder wollen Industriearbeitern die Jobs streichen, während sie Urlaub auf den Seychellen machen und vor ihrem neuesten iPhone für Selfies posieren.

2 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 1. Juni 2019 at 7:59

    Bei den “ Freitagsdemoprofis “ sind doch erkennbar die Jugendlichen der Oberschicht am Lautesten. Dabei bedenken diese “ Schreihälse “ nicht, dass man mit stetigem Demonstrieren sich zum Schluss am Meisten schadet.
    Denn ein kaputt gestreikter Staat, ist letztendlich nicht in der Lage, Luxusurlaube durch die Hintertür zu finanzieren.
    Aber wenn das Gehirn der “ Dauerdemonstrierer “ irreparabel “ geschädigt ist, dann können auch Wunder ( heilige Greta, Grüne ) kaum noch wirken.

    Liken

    Antworten

  2. Posted by Maria S. on 1. Juni 2019 at 7:40

    Umerziehung und Wohlstandsverblödung sind hier der Auslöser für die grünen Spinner.
    Wenn es dem Esel zu gut geht, geht er aufs Glatteis.

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: