Junge Freiheit: Stoppt den Klimawahn!


Diesen Beitrag in der Wochenzeitung „Junge Freiheit“ sollte man gelesen haben!

Die totalitäre Versuchung klopft von neuem an die Türe, und die Deutschen sind wieder einmal drauf und dran, ihr in Verblendung reihenweise zu erliegen. Kommentar zum Klimawahn von Michael Paulwitz.

Stoppt den Klimawahn!

von Michael Paulwitz

Werbeanzeigen

4 responses to this post.

  1. IPCC(auch als Weltklimarat bezeichnet)sagt selbst:
    In climate research and modelling we should recognize, that we are dealing with a coupled non-linear chaotic system, and therefore that the long-term prediction of future climate states is not possible.

    Übersetzung:
    In der Klimaforschung und -modellierung müssen wir erkennen, daß wir es mit einem gekoppelten nichtlinearen chaotischen System zu tun haben, und daß daher eine langfristige Vorhersage zukünftiger Klimazustände nicht möglich ist.

    Übersetzung und Hervorhebung von Andreas Kreuzmann
    Quelle: IPCC, Third Assessment Report, 2001, Section 14.2.2.2, S.774

    http://www.klimaskeptiker.info/index.php?seite=erwaermung.php

    Antwort

  2. Posted by ameise on 16. Juni 2019 at 12:12

    klimawahn !

    ein ablenkungsmanöver der politischen klasse, so sind alle beschäftigt, ansonsten müßte man sich eben mit der unfähigkeit, der machtbesoffenheit, der mangelnden volksnähe und dem realitätsverlust unserer regierenden auseinandersetzten.
    wohl kalkuliert !

    Antwort

  3. Posted by Uranus on 16. Juni 2019 at 10:45

    Der letzte Absatz des Artikels in der JF ist natürlich der beste. Der Klimasozialismus wird zwingend und unweigerlich an seinen eigenen inneren Widersprüchen scheitern. Nicht das Klima wird untergehen, sondern die Klimakirche als Auffangbehälter religiöser Wahnvorstellungen. Nicht die Welt wird untergehen, sondern die psychopathologischen Machtsysteme, die die Welt beherrschen wollen. Nicht Europa wird untergehen, sondern das durchgeknallte EU-System. Und letztlich wird auch nicht Deutschland untergehen, sondern das BRD-System, genau so, wie zuvor schon das DDR-System, das NS-System, das Weimarer System und alle möglichen Systeme der Monarchie.

    Wenn man sich mal bewußt macht, was Deutschland in seiner Geschichte schon alles überlebt hat, einschließlich zweier verlorener Weltkriege, dann besteht doch wirklich aller Grund zur Hoffnung. Letztlich liegt es aber an jedem selbst, inwieweit er die Möglichkeiten, die jedes einzelne Leben bietet, auch tatsächlich nutzt.

    Antwort

  4. Posted by Staatsbürger on 16. Juni 2019 at 10:31

    So wie die Erwachsenen dem Despoten Hitler aufgesessen sind mit den allseits bekannten fürchterlichen Folgen, so werden die jungen Leute den grünen Demagogen auf den Leim gehen. Folgen noch gar nicht vollends absehbar.

    Warum sind es immer die deutschen Bürger, welchen diesen miserablen Rattenfängern scharenweise nachlaufen. Früher die Nazis und jetzt die Grünen und Linken.
    Geht es den jungen Leuten zu gut, um sich wie die dumme Kuh auf zu dünnes Eis zu begeben ?

    Aber die junge in Mamas Hotel verhätschelte Generation ohne jegliche Lebenserfahrung lässt sich wie ein Ochse am Nasenring von diesen linksgrünen “ Volksverführern “ durch die politische Manege ziehen.
    Dies ist jetzt die Quittung an die Altparteien, welche das “ Faulenzertum “ nach Kräften gefördert haben.

    Schlimm ist besonders, dass die junge Generation nicht in der Lage ist, die verlogenen leeren Phrasen dieser “ Umweltapostel “ als absolut schädlich für unser Land zu erkennen.
    Wer soll dann für die Behebung dieses durch “ Manipulierer “ verursachten Chaos herhalten ?

    Für diese “ unreifen Demonstrierprofis “ sollte man den “ Ochsenziemer “ anwenden und nicht weitere Verhätschelung in Mamas Hotel, weil dies die gerechte Strafe für grenzenlose Dummheit wäre.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s