Archive for 2. Juli 2019

Roger Köppel, der große Freigeist und Publizist aus der Schweiz: Die Klimadiskussion braucht eine Abkühlung!


 Claudio Schmid und 5 weiteren gefällt das (Meinungen auf Twitter):

Die Journalisten kapieren es nicht. Klima erwärmt sich. Unbestritten. Frage ist: Was machen wir? Ich bin gegen eine selbstmörderische Netto-Null-CO2-Politik, die in der Schweiz Arbeitsplätze vernichtet. Umweltschutz ja, aber kein industrieller Selbstmord.

Dazu der Schweizer Tagesanzeiger:

«Klimaleugner» auf allen Seiten

Wer anderen vorwirft, Fakten zu leugnen, bleibt besser selbst bei den Fakten. Die Klimadiskussion braucht dringend eine Abkühlung.