Jeder Berliner nimmt persönlich einen Asylanten auf


Dieser Twitterer nennt die praktische Lösung zur Aufnahme von Flüchtlingen:

In gibt es sehr viele Singlewohnungen. Wie wäre es damit, wenn diejenigen unter den -Demonstranten, auf die das zutrifft, einen Flüchtling aufnehmen? Und man komme mir ja nicht mit „zu wenig Platz“: Wer Europa neu bauen will, muß eben Opfer bringen.

2 responses to this post.

  1. Posted by Maria S. on 7. Juli 2019 at 9:44

    Zu eigenen Opfern ist die Mehrheit dieser Hypermoralischen natürlich nicht bereit.

    Gefällt mir

    Antworten

  2. Posted by Staatsbürger on 7. Juli 2019 at 8:05

    Wie würde das Ergebnis wohl aussehen, wenn die großmäuligen “ Seebrücke- Demonstranten diese Leute bei sich selber aufnehmen würden ?

    Warum bringen die “ gottesfürchtigen “ Kirchen mit Ihren zahlreichen Immobilien ( z.B Bistum Köln ) nicht ein Vorbild an Humanität.
    Aber die Heuchler wollen halt auch lieber unter unter “ Seinesgleichen “ bleiben.
    Haben Sie Angst, von einem Messer “ gekitzelt “ zu werden ?
    Wie viele überwiegend junge “ Flüchtlinge “ wurden bisher aufgenommen ?

    Lieber ergötzt man sich an erbärmlich scheinheiligen “ Hassergüssen “ gegen die AfD.
    Ein “ Tsounami “ an faulen Ausreden wäre sicher bestimmt auch die Folge.
    Daran würde man erkennen können, welch “ verlogenes Pack “ sich als “ Gutmenschen “ präsentiert.
    Wenn diese Plärrer schon so viel “ Mitleid “ bekunden, dann sollten Sie auch entsprechend handeln.

    Ja, ja, Berlin ist nun mal sehr weit von Lampedusa weg, da kann man mit Transparenten seine “ Lügenparolen “ lautstark herum plärren, ohne seinen “ Luxus “ aus Spiel setzen zu müssen.
    Aber wie heißt es schon in der Bibel: “ An Ihren Früchten werdet Ihr Sie erkennen „.
    Die erbärmlichen und beschämend verlogenen Schreier sind doch die “ Letzten “ welche in Wirklichkeit eine gute Tat vollbringen würden.
    Sind doch fast alle miese und perverse “ Sprücheklopfer „, welche es mit der Realität noch nie genau genommen haben und auch durch ideologische Verblendung niemals tun werden.

    Gefällt mir

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: