VonderLeyen: Long live Europe


Stellt Euch vor von der Leyen hätte gesagt: „lang lebe Deutschland! Lang leben unsere Vaterländer in einem gemeinsamen Europa?“ Ob das außer den Politikern der AfD noch ein anderer deutscher Politiker mal öffentlich über die Lippen bringt? Hier erklärt diese Frau auf Twitter, daß sie erstmal lernen mußte Deutsche zu sein. Sie wird keine Politik für Deutschland und die anderen Nationen Europas machen.

Ich bin Europäerin gewesen, bevor ich später gelernt habe, dass ich Deutsche bin und Niedersächsin. Und deshalb gibt es für mich nur eines: einen und stärken.

 

Werbeanzeigen

4 responses to this post.

  1. Posted by Staatsbürger on 21. Juli 2019 at 8:05

    Panzeruschi ist doch wie AKK ein “ Klon “ der FDJ- Kanzlerin und willige Gehilfin für die Kanzlerin und deren “ Schmusekater “ Macron.
    Mit diesen beiden “ inkompenten “ Erfüllerinnen der Frauenquote gilt auch das Sprichwort: “ Alter Wein in neuen Schläuchen „.
    Wenn ein deutscher Politiker(in ) nicht mehr zu halten ist, dann wird Er (Sie) einfach nach Brüssel “ weggelobt “ ( z.B. Öttinger. Hohlmeier uvm. ). Ein Platz findet sich immer.
    Aber was kommt nach ?
    Plagiatskünstler ( Guttenberg, Schawan uvm. ) ? Kurios ist auch, dass hauptsächlich innerhalb der Union diese besondere Spezies Ihr Unwesen treibt.
    Bei den Grünen besteht diese “ Plagiatsgefahr “ sicher nicht, weil diese Herrschaften größtenteils aus “ Studiumabbrechern “ bestehen, welche auf Grund Ihrer “ Inkompe-tenz “ einen Doktortitel ( Ausnahme bei Hr. Hofreiter ) niemals erreichen würden.
    Wenn man sich die Biographien der meisten Grünen ansieht, dann ist es keine Unterstellung, wenn man diesen “ Klimahysterikern und Ökopulisten “ außer einer großen “ Verführungskunst “ vorwiegend junger Leute “ sehr wenig Fachliches “ zutrauen kann.
    Zeigte doch Frau Roth auch vor Kurzem, dass Sie in Mathematik bedenkliche Wissenslücken zu bieten hat ( z.B. Beschlussfähigkeit des Bundestages ).
    Dass die AfD permanent mit Hass und Hetze der politischen “ Nichtskönner “ überzogen wird zeigt auch, dass es schon frustrierend sein muss, tagtäglich von der AfD “ vorge-führt “ zu werden. Die Zeit der freien Vertuschung ist vorbei.
    Es ist grenzenlos “ verlogen „, wenn die Altparteien & Co. gegen “ Ausgrenzung “
    wettern, aber z.B. bei der Wahl zum Bundestagsvize und beim Kirchentag der EKD den
    krassen Gegenbeweis liefern.
    Dann versucht man als letztes Mittel, mit der “ Nazikeule “ den weit überlegenen politischen Gegner zu “ erledigen „.
    Sicher ist die AfD nicht fehlerfrei ( sind auch nur Menschen ), aber sicher nicht so erbärmlich scheinheilig wie die “ selbstbeweihräucherten Sprücheklopfer “ besonders in Reihen der GroKo und Grünen und sonstigen “ linkslastigen Demagogen „.
    Bevor diese “ Volksverdummer “ mit Ihren schmutzigen Fingern auf die AfD zeigen, sollten Sie zuerst Ihren dicken Schmutz von den eigenen Händen waschen.
    Dies würde so viel Zeit in Anspruch nehmen, sodass für Hass und Hetze gegen die AfD kaum noch Zeit bliebe.

    Antwort

  2. Posted by ameise on 18. Juli 2019 at 8:21

    merkelsche politik sichergestellt die nächsten 10 jahre, haben unsere männer alle die hosen voll !

    Antwort

  3. Posted by Uranus on 17. Juli 2019 at 22:19

    Das übliche Trauerspiel: Die Gleichsetzung der Europäischen Union mit Europa.

    Antwort

  4. Posted by Maria S. on 17. Juli 2019 at 22:07

    Flinten-Uschi ist eine hard-core Globalistin. Sie hasst wahrscheinlich die deutsche Flagge und Hymne genau so sehr wie ihre Lehrmeisterin Merkel.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s